Skip to main content

Kärcher waschsaugerKärcher Waschsauger

Die Firma Kärcher steht für deutsche Qualität in Sachen Reinigungsgeräte. Der Hauptsitz der Firma liegt in Baden-Württemberg in Winnenden. Seit langen gilt die Firma als Weltmarktführer mit mehr als 11 000 Mitarbeitern. Im Jahre 1935 wurde das Unternehmen von Alfred Kärcher in Stuttgart-Bad Cannstatt gegründet. Schon vier Jahre später startete der Geschäftsmann mit 120 Mitarbeitern einen Umzug nach Winnenden, wo auch heute noch der Hauptsitz der Firma Kärcher zu finden ist. Die Firma Kärcher entwickelt sich ständig weiter. Auch im Jahre 2016 ist die Wachstumskurve enorm gestiegen. Innovative Ideen wurden in die Tat umgesetzt und brachten den erwarteten Erfolg. >> Hier gehts zur Website von Kärcher <<

 

Waschsauger von Kärcher im Einsatz:

 

Die Produktvielfalt der Firma Kärcher

Kärcher Waschsauger kennt man auch unter dem Begriff Sprühsauger. Die Firma bietet eine große Auswahl dieser Geräte mit verschiedenen Leistungen. Die Produkte unterscheiden sich durch das Fassungsvermögen und die Wattzahl. Einen Sprühsauger erkennt man an der Sprühdüse. Auf die zu reinigende Fläche wird mit einer Sprühvorrichtung eine spezielle Reinigungsflüssigkeit aufgesprüht. Mit einer Saugdüse wird dann die Flüssigkeit wieder aufgesaugt. Das Schmutzwasser, das dadurch entsteht wird in einem Behälter aufgefangen und entsorgt.
Die Produkte sind für den Endkunden im privaten Bereich genauso geeignet wie für Gewerbe und Industrie. Siehe >> Industriesauger <<

 

Kärcher SE 4001

>> Zu unserer Produktanalyse <<

 

 

Was kann mit einem Kärcher Waschsauger gereinigt werden?

Sprüh- oder Waschsauger können überall eingesetzt werden. Im Haushalt kann man damit Teppiche, Polstermöbel und Matratzen säubern. Auch Fliesen wie Hartböden und glatte Böden können optimal gereinigt werden. Mit dem Kärcher Waschsauger kannst Du dir das mühevolle Wischen sparen, alles geht schnell und mühelos und wird blitzsauber.
Aber der Kärcher ist nicht nur für die Reinigung im Haus geeignet. Für die Reinigung des Autos ist er ideal, nicht nur für außen sondern auch für den Innenraum. Mit Hilfe spezieller Reinigungsmittel, wie Insektenentferner für Stoßstange und Frontscheibe ist das Autowaschen schnell erledigt. Das Autoshampoo erspart Dir das mühevolle Abledern, weil eine Schnelltrocken Formel das übernimmt. Die Flasche mit dem Reinigungsmittel wird dabei an den Kärcher Waschsauger angedockt und der Ansaugschlacht wird in die Flasche gesteckt. Du kannst auch ganz einfach die Reinigungsflüssigkeit in den Tank schütten.

 

Viele verschiedene Zubehörteile für den Kärcher Waschsauger

Kärcher SE 4001 Teppichbodenreiniger - 3Mit einem Kärcher Waschsauger hat man viele Geräte in einem. Durch die verschiedenen Zubehörteile, die es gibt, sind die Einsatzmöglichkeiten enorm. Ob du den Waschsauger als Wischer oder als Sauger benutzen willst, ob für Sofapolster oder für Autositze, alles wird top sauber. Sie können Autos reinigen oder auch Scheiben säubern, die verschiedenen Aufsätze machen es möglich.

Fast alle Zubehörteile lassen sich am Kärcher Waschsauger befestigen, so dass du nicht lange suchen mußt und auch nichts so schnell verloren geht. Einige Produkte bieten sogar ein Ablagefläche für Kleinteile. In welcher Preisklasse bewegt man sich bei den Produkten? Der Preis des Kärcher Waschsauger ist für die Leistung durchaus gerechtfertig. Der Kärcher ist in seiner einfachsten Ausführung mit voller Leistung so teuer, wie die Produkte nicht so bekannter Hersteller oder die Discounter Artikel.

 

Kann man die Kärcher Produkte im Internet kaufen?

Du kannst Kärcher Waschsauger überall im Internet kaufen, ob auf der direkten Webseite oder bei anderen Anbietern wie etwa Amazon. Der Service, den die Firma Kärcher dir bietet bekommst du überall, egal wo du dein Gerät gekauft hast.

 

Garantiebedingungen, die dich glücklich machen

Du kannst dich, wenn dein Gerät einmal nicht so funktionieren sollte, wie du es gewohnt bist, an jedes Verkaufsbüro in deiner Nähe wenden, oder auch an den Kärcher Verkäufer im Internet. Natürlich solltest du den genauen Gerätetyp benennen und auch den Kaufbeleg zur Hand haben. Bei kleineren Problemen kann dir meist schon ein Verkäufer am Telefon helfen. Die Angestellten bei Kärcher verfügen über ein umfangreiches Wissen und sind gerne bereit dir zu helfen und Auskunft zu geben.

 

Kärcher Mehrzwecksauger WD 4 Premium

 

Warum lohnt sich der Kauf von Kärcher Waschsaugern?

grüner HakenDie Unterschiede eines Markenartikels oder eines No Name Gerätes sind schon enorm. Seitdem Alfred Kärcher 1950 den Hochdruckreiniger entwickelt hat, wurde das Produkt immer und ständig optimiert und die Leistung gesteigert. Auch die Anwendungsgebiete wurden ständig erweitert. Egal, wo du den Kärcher Waschsauger benutzen willst, ob im Haus, für das Auto oder um die Terrasse zu säubern, überall wird es blitzblank werden. Der Kauf eines Kärcher lohnt sich immer, denn Qualität hat eben seinen Preis. Denn – wer billig kauft, kauft doppelt.